Ökum. Roratefeier um 7 Uhr in der Kirche Baldingen mit anschliessendem gemeinsamen Zmorge im "Pfarrhuus".

Das mittelalterliche Städtchen erstrahlt im Dezember jeweils in vorweihnächtlichem Lichterglanz. Über der Rheinbrücke erhellt ein Lichter-Baldachin die Nacht, das Wahrzeichen ist hell erleuchtet und die Schaufenster im Städtchen sind liebevoll dekoriert.

Ein grosser Christbaum, eine Märlihütte und überall stehen hölzerne Wegweiser. Wie in eine Märchenwelt entführt, so fühlt man sich in der Adventszeit im historischen Städtchen Stein am Rhein.

Mit Damaris Hotzl und Saskia Illi konnten wir zwei junge, engagierte Hauswirtschaftslehrpersonen gewinnen, die etwas gegen die grassierende Verschwendung von Lebensmitteln tun wollen. Rund 1/3 aller Lebensmittel in der Schweiz wird verschwendet. Lassen wir uns inspirieren und sind wir gespannt auf ein Buffet der etwas anderen Art.

"Zmorge" im Pfarrhuus Baldingen. Wir freuen uns auf ein gemütliches Zusammensein. Auch Nichtmitglieder, Kinder sowie Senioren sind natürlich herzlich willkommen!

Es ist ja allgemein bekannt, gute Vorsätze fassen ist bei den meisten Menschen sowieso nicht zielführend, vor allem nicht, wenn dies an Sylsvester geschieht. Deshalb haben wir so gar kein schlechtes Gewissen, euch zum Start ins Neue Jahr einen sündhaften Kurs anzubieten.